• Piechulek & Dambacher GmbH Versicherungsmakler & Energiemanagement
  • Elisabethstraße 3
  • 80796 München
weiter

Ihr Plus an Sicherheit für Immobilien und Verwaltung

Als Versicherungsmakler ist die P&D GmbH in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz der Spezialist für die Absicherung von Risiken im Zusammenhang mit der Erstellung und Verwaltung von Immobilien. Durch die klare Fokussierung auf die Belange von Immobilienverwaltern ist es möglich, unseren Mandanten überdurchschnittliche Produkte zur Verfügung zu stellen. So können Skaleneffekte erzielt werden, die zu Leistungsverbesserungen für Sie, für Ihre Eigentümer und für Ihre Mieter werden.

Im Verlauf unserer Tätigkeit haben wir bis dato den Versicherungsschutz von 1.450.000 Wohneinheiten analysiert. Aus diesen Erkenntnissen für die Absicherung von Risiken im Zusammenhang mit der Verwaltung von fremdem oder eigenem Immobilienvermögen gehen wir auf dem Markt nach dem Best-Estimate-Ansatz voran. Durch diesen Marktüberblick finden wir für Sie die beste und preis-leistungsgerechte Lösung. Dies gilt insbesondere auch für die Eigentümer und Mietern der von Ihnen verwalteten Immobilien.

Versicherungen für den Immobilienverwalter

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

  • Schutz vor den Ansprüchen bei angreifbarer oder fehlerhafter Beschlussfassung und anschließender Beschlussanfechtung, Fristversäumnissen, fehlerhafter Nebenkostenabrechnung und falscher Auftragserteilung an Handwerker und andere Dienstleister
  • Übernimmt sämtliche Kosten der Rechtsverteidigung für die Hausverwaltung inkl. der Prozesskosten (gemäß WEG § 49 Abs. 2)
  • Beitragsfreie Mitversicherung der Verwaltungsbeiräte (gemäß WEG § 29)

Betriebshaftpflichtversicherung

  • Schutz vor den Ansprüchen Dritter bei Personen- oder Sachschäden, die sich im Betrieb oder im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit ereignet haben
  • Mitversicherung von Schäden, die durch Mitarbeiter im Zuge der ausgeübten Tätigkeit verursacht werden
  • Optionale Mitversicherung von Hausmeistern, die bei der Hausverwaltung angestellt sind

Inhaltsversicherung

  • Schutz Ihres Inventars vor Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Elementargefahren zum Neuwert
  • Die Ertragsausfallversicherung ersetzt Ihre Verluste bei einer Betriebsunterbrechung
  • Optionale Mitversicherung von Schäden an Elektronik, Maschinen und Glas

Vertrauensschaden-Versicherung

  • Schutz vor Veruntreuung, die von Betriebsangehörigen und sonstigen Vertrauenspersonen vorsätzlich verursacht werden
  • Schutz vor Schäden, die von Dritten aus krimineller Handlung begangen werden: Betrug, Urkundenfälschung Datenmanipulation und Datenmissbrauch durch Internet-Hacker über das Internet (Viren, Sabotage, Phishing, Datenspionage)
  • Mitversicherung der Folgekosten für die Schadenermittlung, Rechtsverfolgung, Mehrkosten zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs sowie die Wiederherstellungs- und Beschaffungskosten von Daten infolge eines Daten- oder Computermissbrauchs

Angebot anfordern

Versicherungen für den Wohnungsbestand

Gebäudeversicherung

  • Schutz vor Schäden am Gebäude, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Naturkatastrophen verursacht werden
  • Unbegrenzte Versicherungssumme, keine jährliche Beitragsanpassung durch Baukostenindex oder Neuwertfaktor
  • Mitversicherung von Schäden an/durch Zu- und Ableitungsrohre inner- und außerhalb des Grundstücks, Graffitischäden, Gebäudebeschädigung durch Dritte, Überspannungsschäden durch Blitz und Verlust von Arbeitsmaschinen und -geräten durch Einbruchdiebstahl
  • Optionale Mitversicherung von Mietausfall bei Nichtzahlung durch den Mieter, Hausgeldausfall bei Nichtzahlung durch den Eigentümer und Glasschäden am Gebäude

Haus-und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung

  • Schutz der Immobilieneigentümer vor Schadenersatzforderungen durch Dritte, die einen Personen- oder Sachschaden erlitten und geltend gemacht haben
  • Mitversicherung von Schadenersatzansprüchen gegenüber Mietern und gegenüber Hausmeistern, Reinigungskräften und Gärtnern, die bei der Eigentümergemeinschaft angestellt sind
  • Inklusive Betriebshaftpflichtversicherung für die Hausverwaltung, Umweltschadenversicherung für die Immobilieneigentümer und Antidiskriminierungsgesetz (AGG) –Deckung

Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung

  • Begleichung von Schäden, die durch auslaufendes Heizöl an Boden, Grundwasser und natürlichen Gewässern verursacht werden
  • Übernahme der Rettungskosten für das Ausbaggern, Abfahren und Entsorgen des verschmutzten Erdreichs durch den Versicherer inkl. möglicher Personenschäden
  • Mitversicherung von Schäden am Objekt (Eigenschadendeckung)

Umweltschaden-Haftpflichtversicherung

  • Begleichung von Schäden, die durch die Verunreinigung oder Belastung von Gewässern, Böden, Flora und Fauna (Biodiversität) auf eigenen und fremden Grundstücken entstehen
  • Der Versicherer übernimmt die Sanierungs- und Rettungskosten für Schäden an der Umwelt

Angebot anfordern

Das Märchen vom Unterversicherungsverzicht

Wir möchten einen weit verbreiteten Irrtum in der Gebäudeversicherung aufklären: Der Unterversicherungsverzicht. Im Allgemeinen wird angenommen, dass bei Erklärung des Unterversicherungsverzichts durch den Versicherer eine vereinbarte, zu geringe Versicherungssumme im Schadensfall nicht von Bedeutung ist. Das entspricht leider nicht der Wahrheit! War bei Vertragsabschluss ein zu geringer Gebäudeversicherungswert vereinbart und festgelegt worden, um dem Versicherungsnehmer z.B. eine günstige Versicherungsprämie anbieten zu können, so wird diese Deckungslücke in der Versicherungssumme auch durch den Unterversicherungsverzicht nicht geschlossen. Der Unterversicherungsverzicht greift nur, wenn der Versicherungswert der Immobilie bei Vertragsabschluss korrekt ermittelt und über die Jahre hinweg regelmäßig auf wertsteigernde Maßnahmen oder Modernisierungen überprüft und angepasst wurde.

Sie sind der Meinung, der Aufwand für eine regelmäßige Überprüfung der Versicherungssumme wäre zu groß? Da können wir Ihnen nur zustimmen. Aber die Haftung, die für Sie gegenüber Ihren Eigentümern aus dieser Deckungslücke entsteht, ist leider real und immens, und das insbesondere bei einem Totalverlust der Immobilie durch z.B. einen Brand. Denn meist wird der Immobilienverwalter im Verwaltervertrag damit beauftragt, für einen „ausreichenden Versicherungsschutz“ zu sorgen. Sollte nun aber die Versicherungssumme nicht für den Wiederaufbau der Immobilien ausreichen, können Sie von den Eigentümern hierfür haftbar gemacht werden. Zwar haben Immobilienverwalter in der Regel eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung, aber falsch oder unzureichend abgeschlossene Versicherungsverträge sind hier nicht mitversichert.

Als Experte für die Bedürfnisse und Anforderungen der Immobilienwirtschaft haben wir diese Problematik für Sie gelöst: Bei uns wird keine Versicherungssumme gebildet, sondern wir versichern pauschal 100% der Wiederherstellungskosten der Immobilie zum Neuwert. So einfach ist es, gut zu versichern und gleichzeitig Ihre Haftung zu minimieren.

Sind Sie davon überzeugt, dass Ihre Eigentümer im Schadensfall wirklich alles ersetzt bekommen? Wir überprüfen das für Sie und analysieren Ihren Immobilien-Verwaltungsbestand auf mögliche Deckungslücken und Haftungsrisiken. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung: Wir und beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

Angebot anfordern

  • Analyse der Anforderungen: Wir analysieren mit Ihnen laufend die Ausrichtung und Zielsetzung Ihres Absicherungsbedarfes und ermitteln für Sie und Ihr Unternehmen alle in- und externen Risiken, Haftungsansprüche und Deckungslücken.
  • Erstellung von Konzepten: Um Ihren Risiken gerecht zu werden zu können, erstellen wir Ihnen eine individuelle und maßgeschneiderte Versicherungslösung. Auf Grund der stetigen Weiterentwicklung der Rechtsprechung und der Marktverhältnisse suchen wir laufend nach neuen Möglichkeiten die verschiedenen Risiken tragbar zu machen.
  • Erfahrung und Austausch: Wir pflegen seit langem mit unseren Mandanten und den entsprechenden Risikoträgern den Austausch von Informationen zu Risiko- und Absicherungspositionen und sind so stets auf dem aktuellen Stand der Risikominimierung.
  • Experten arbeiten mit Experten: Wir handeln und warten nicht ab. Unsere Partner und Risikoträger suchen wir uns nach deren Erfahrung und Leistungsbereitschaft aus. So treten wir Ihrer Erwartungshaltung mit unserer Erfahrung entgegen und erzielen das bestmögliche Ergebnis.
  • Hilfestellung bei Schadenfällen: Mit unserer Erfahrung stehen wir Ihnen bei der Regulierung von Schadenfällen zur Seite. Unsere Prozesse sind auf die Bedürfnisse von Immobilienverwaltern optimiert. Gibt es ein Problem, dann fragen Sie uns. Die Lösung liegt sicher nahe.

Angebot anfordern